Hey du, ein liebes Hallo! Freue mich, dass du den Weg auf meinen Blog gefunden hast. Hübsch wäre, wenn dir meine Einstellungen gefielen, wunderschön, wenn sie ein Lächeln, Schmunzeln, oder gar eine kleine Freude und paar gute Gedanken hinterließen.
Selber würde ich mich über jeden Kommentar freuen . Und nun viel Spaß beim Lesen

Dienstag, 15. März 2016

Prima Show

Zoo oder Varieté; das ist die Frage



Prima Show
 
 
 
 

Wolfgang, hatte gerade den 4.Herzinfarkt ganz knapp überstanden . Er war bereits klinisch tot und musste reanimiert werden.
Nun lag er noch immer auf der Intensivstation, konnte aber schon wieder lächeln und seine Späßchen machen. Und das Schönste, wir durften ihn besuchen. So war nicht nur ich an diesem Sonntag wieder an Ort und Stelle, sondern auch meine Tochter und mein Schwiegersohn stellten sich ein und brachten Tom Samuel, 5 J., mit. 

Den Opa freute das ganz besonders und er erklärte dem Kleinen jeden einzelnen der vielen Monitore, mit denen er irgendwie verbunden war. Überall tickte und blinkte es und überall führte ein Kabel oder Schlauch an seinen Körper. 

Zur Freude Tom´s nahm Wolf heimlich die Blutdruck-Fingerzwinge ab und steckte sie dem Kleinen an und der betrachtete fasziniert die Instrumente auf denen nun seine Linien ausschlugen.

Dann wurde es Zeit zu gehen. Sie verabschiedeten sich und strebten der offenen Tür zu. Da drehte Tom sich abrupt um, stemmte sich gegen seine Mama und meinte energisch : "Halt, wir haben ja den Eintritt noch gar nicht bezahlt...!"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen